Presse: Die “Umsonstkultur” steckt noch in uns

 Der Presse, also den klassischen Papiermedien, geht es schlecht. Eine ganze Reihe von Zeitung und Zeitschriften ist verschwunden oder in anderen Unternehmen aufgegangen. Ganze Redaktionen werden eingedampft, zusammengelegt oder gleich ganz aufgelöst. Zahlreiche Abonnements werden bei den Kunden einfach als zu teuer empfunden. Eine Folge ist die Auflagen gehen zurück. Der Hauptgrund für den schleichenden … Weiterlesen

Das allmorgendliche Ritual

Das ist das allmorgendliche Ritual. Pummel wartet vor der Vordertür, dass sie hereingelassen wird. Tello krabbelt durch die Katzenklappe. Irgendwie müssen sie sich verabredet haben. Anders als sonst aber, stürzten sie sich nicht auf die Futternäpfe. Es sah eher so aus als wollten sie diskutieren, quer durch die Küche. Tello zwinkerte mir zu und dreht … Weiterlesen

Tierische “Beatbox”-Imitation

Your browser does not support the audio element. Ob wohl jemand diesen talentierten Vogel an seiner Stimme erkennt? Unser gefiederter Gast ist nicht das ganze Jahr über in unseren Gefilden. Im Winter führt er seine “Beatbox”-Imitationen viel weiter südlich auf. 

“Geruchsverschiebung”?

Es ist eine Sache, die mich sehr beschäftigt. Sie hat konkrete Auswirkungen auf mein Leben im Alltag. Ich muss dazu etwas ausholen: Seit etwa Mitte März d.J. hat uns die Corona-Pandemie voll erwischt. Der Lockdown des Alltags und häusliche Quarantäne für viele Menschen greifen seit dem. Auch ich habe meine Kontakte zur Aussenwelt in den … Weiterlesen

BLACK LIVES MATTER – aber eben auch alle anderen

Was darf ich sagen, wenn ich ausdrücken will, dass ich schwarz sehe? “Politisch korrekt” oder im Trend der Zeit, meine ich. Muss ich sagen, ich sehe da etwas, was im extrem dunklen Bereich der Farbskala liegt? Ich sehe es mit einer gewissen Sympathie, wenn die großen Sklavenhändler von ihren Sockeln gerissen werden. Ich begrüße es, … Weiterlesen

Nur nicht verrückt spielen

Mittlerweile ist vermutlich allen klar, dass eine Rückkehr zum Normalzustand vor der Corona-Krise erst dann erfolgen wird, wenn ein wirksamer Impfschutz existiert. Das soll nach Aussagen von Medizinern frühestens Ende des Jahres möglich sein. Bis dahin werden wir in einer Trial & Error-Zeit leben. Es wird Lockerungen geben, die dann ggf. wieder zurückgedreht werden müssen, … Weiterlesen

Corona, Du …. (siehe Packungsinhalt!)

Corona, Du Arschloch Du hast unsere Welt gebremst, ihr das Schöne und die Nähe geraubt, Corona, Du Arschloch, geh doch zum Teufel, da wo Du längst hingehörst. Corona, Du Arschloch, uns kriegst Du nicht, wir lassen unsere Welt nicht im Stich. Corona, Du Arschloch, geh doch zum Teufel, da wo Du längst hingehörst. Corona, Du … Weiterlesen

Man kann ja nicht wischen oder klicken

Man merkt, dass unsere Gesellschaft langsam aber sicher ungeduldig wird. Hoch wissenschaftlich wird untersucht und abgewogen, ob der menschliche Schaden gegen den wirtschaftlichen Schaden des andauernden Corona-Stillstands in Kauf zu nehmen ist. Ist das Kapital oder der Mensch wertvoller. Hierbei muss natürlich bedacht werden, dass der wirtschaftliche Schaden auch viele menschliche Tragödien nach sich zieht: … Weiterlesen