DAB+: NDR 1 wechselt die Frequenz

Der NDR schließt am 13. Januar den Frequenzwechsel seiner DAB+-Programme im Empfangsgebiet der Oldenburg-Regionalisierung von NDR1 ab. Der Multiplex wird an den Standorten Aurich, Steinkimmen und Wilhelmshaven vom Block 12A nach Block 8D verlagert. Hörer auf den Ostfriesischen Inseln, in den Bereichen rund um Leer, Emden, Norden, Aurich, Esens, Wittmund, Wilhelmshaven, Bad Zwischenahn, Oldenburg und … Weiterlesen

Neues aus der bunten DAB+Welt

Am 1. Januar will dpd – Driver’s Radio im zweiten DAB+-Bundesmux auf Sendung gehen. Das moderierte Programm „soll die Kraftfahrer begleiten, unterhalten und informieren“. Das Kürzel dpd stehe für Driver’s Pop Delivery. Am 4. Januar soll mit Nostalgie der dritte Oldiekanal im 2. Bundesmux auf Sendung gehen. Es handelt sich um Marke und Konzept des … Weiterlesen

Antenne NDS jetzt über DAB+

Der beliebte Sender Antenne Niedersachsen (Hauptsitz: Hannover) ist seit gestern im Bremer DAB+-Ensemble (Block 6A) zu empfangen.  Es handelt sich um das fünfte Privatradio aus Niedersachsen, das sein Sendegebiet mangels weiterer UKW-Frequenzen mittels DAB+ auf Bremen und Bremerhaven erweitert. Seit Sendebeginn im Juni 2018 haben sich FFN und Radio Nordseewelle für diese Strategie entschieden. Im … Weiterlesen

Radio21 kommt immer noch nicht

Nach mehreren Verschiebungen hat es wieder nicht geklappt.  Radio21 konnte noch nicht im Bremer DAB+-Mux (Block 6A) auf Sendung gehen. Der technische Leiter von Radio21 macht technische Probleme beim Plattformbetreiber Media Broadcast verantwortlich. Der Senderlieferant Rohde&Schwarz müsste zuerst Probleme in der Software beseitigen. Der Rocksender kündigt seit August den Sendestart an und wäre das 10. Privatprogramm … Weiterlesen

Ein Warntag mit bescheidenen Ergebnissen

Eine Warnung über lokal angebrachte Sirenen erfolgte nur sehr lückenhaft. Bei geschlossenen Fenstern war oftmals gar nichts zu vernehmen. Auch eher bescheidene Ergebnisse zeitigte der erste bundesweite „Warntag“ als Test von Info-Plattformen des Notfall- und Katastrophenschutzes des Bundes – nicht nur über DAB+. Im DAB+-Bundesmux wurde „Bundesweiter Warntag 2020 – Probewarnung“ auf lauftextgeeigneten Displays angezeigt. … Weiterlesen

Neues vom Bundes-Mux (DAB+)

Der zweite nationale DAB+-Mux startet – noch ist Start im Oktober geplant – zunächst nicht mit allen angekündigten 16 Programmen. Antenne Deutschland geht davon aus, dass die Eigenprogramme des Plattformbetreibers Absolut Bella, Absolut Hot, Absolut Oldie und Absolut Top wahrscheinlich von Anfang an zu hören sind. Die neu zu entwickelnden Sport- und Talkradios sollen laut … Weiterlesen

Ab Oktober weitere Sender bei DAB+

14 der 16 Programme, die im Oktober 2020 über den 2. bundesweiten DAB+ Multiplex starten werden, stehen mittlerweile fest. Antenne Bayern, Rock Antenne, RTL Radio – Deutschlands Hit-Radio, Toggo Radio, das gerade erst gestartete Kinder- und Familienradio von Super RTL, setzen auf DAB+. Die Energy-Gruppe plant ein zweites Programmformat. Hinzukommen Joke FM – Comedy und … Weiterlesen

Die Maus im Radio

Klingt komisch, ist aber so: Die Maus spricht nicht und trotzdem startete der WDR bereits am 1. Dezember die “Maus zum Hören”. Das crossmediale Angebot richtet sich an Kinder zwischen sechs und zehn Jahren und wird täglich neue Podcast-Ausgaben und einen Digitalradiokanal umfassen. Auch in der “Sendung mit der Maus zum Hören“ sollen die Alltagsfragen … Weiterlesen