Landkreis Osterholz übersteigt Inzidenzwert von 50

Niedersachsen erlässt neue Corona-Verordnung –  Der Inzidenzwert des Landkreises Osterholz ist auf über 50 angestiegen. Aktuell weist das Kreisgebiet einen Wert von 55,3 auf. Gestern Abend hat das Land Niedersachsen die Änderung der Corona-Verordnung bekanntgegeben. Damit gelten für den Landkreis Osterholz durch den Status als „Risikogebiet“ ab sofort strengere Regelungen. Dies betrifft insbesondere private Feiern … Weiterlesen

Inzidenzwert liegt bei 43,7

Im Landkreis Osterholz ist weiterhin eine deutliche Steigerung der Neuinfektionen mit dem Corona-Virus zu verzeichnen. Bereits 273 Infektionen wurden im Gesundheitsamt registriert. Innerhalb der letzten sieben Tage haben sich kreisweit 50 Personen neu mit dem Virus infiziert. 52 Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne. Vier Personen müssen stationär behandelt werden. Die bisher registrierten Infektionen teilen … Weiterlesen

Bilder des Jahres

Das Jahr 2020 wird uns allen noch lange in Erinnerung bleiben. Hoffentlich müssen wir das nicht auch vom nächsten Jahr sagen. Was ist Ihr ganz persönliches Bild des Jahres 2020? Was fast Ihrer Meinung nach dieses kuriose und dramatische Jahr am besten zusammen? Laden Sie Ihr Bild hoch! Sie können auch mehrere Bilder hochladen, aber … Weiterlesen

Neue Nachbarschaftsgruppe bei Whatsapp: Hand in Hand

Hand in Hand ist eine Whatsapp-Nachbarschaftsgruppe, bei der sich die Mitglieder kennen oder kennenlernen können und sich im Fall des Falles gegenseitig helfen und unterstützen können. Das kann durch Gespräche in der Gruppe, aber auch durch gemeinsame Aktivitäten im “echten” Leben geschehen. Gemeinsame Spielrunden oder gemeinsames Einkaufen oder auch einfach nur mal Klönen bei Kaffee … Weiterlesen

Endlager Adolphsdorf?

Wohin mit dem Atommüll in Deutschland? Diese Frage beschäftigt die Republik seit langem. Ein Bericht zeigt nun, welche Gegenden grundsätzlich in Frage kämen. 90 Gebiete in Deutschland haben nach Erkenntnissen der Bundesgesellschaft für Endlagerung günstige geologische Voraussetzungen für ein Atommüll-Endlager.  In dem in dieser Woche vorgelegten Bericht ist in der Übersichtskarte der sogenannten Teilgebiete ein … Weiterlesen

Gewerbegebiete gegen Wohnqualität

Das vom Grasberger Planungsausschuss befürwortete neue Gewerbegebiet an der Wörpedorfer Str. stößt bei vielen Anwohner des Wiesendamms auf Skepsis. Warum betreibt eine kleine Gemeinde wie Grasberg einen derartig großen Flächenverbrauch, inklusive Versiegelung des Bodens? Eine Vergrößerung des derzeitigen AKTIV-Marktes mag aus Sicht der Eigentümer vielleicht wünschenswert sein, aus Sicht der Kunden ist das jedoch nicht … Weiterlesen

Ist das Konkurrenz?

Das ist schon ganz erstaunlich. Mit “etwas Herumgeklicke” kann man eine funktionsfähige Webseite zusammenbauen. Und das ohne die Hilfe der beliebten Webbaukästen. Ich betreibe ganz nebenbei noch einen Blog, der über die Dinge aus meinem Heimatort berichtet. Dieser Blog ist umgezogen auf meinen Seniorplus-Webspace, und somit war die alte Adresse bei Google’s Blogspot unbelebt und … Weiterlesen