Mittlerweile fehlt etwas

Durch die vielen Meldungen über Corona stumpfen wir langsam ab. Wir merken nicht mehr was um uns herum passiert. Mittlerweile fehlt etwas Essentielles, und das nicht nur in Zeiten des Corona-Lockdowns. Es fehlt das gemeinsame Lagerfeuer, das gelegentliche Zusammensitzen mit Freunden, Bekannten, Verwandten usw. – Früher bildete wenigstens das Fernsehen noch so eine Art Lagerfeuer, um … Weiterlesen

GOOD LUCK FÜR ALLE

Für den Landkreis OHZ mag es zur Zeit günstig aussehen. Es ergeben sich Werte, von denen andere Landkreise – vorsichtig gesagt – nur träumen können. Dahinter steht jedoch ein ABER: Sechszehn Bundesländer, sechszehn verschiedene Regelungen. Auch die Auskunftsseite des Robert-Koch-Instituts erschlägt den Leser mit Fakten und allen möglichen Antworten auf nicht gestellte Fragen. Regelungen im … Weiterlesen

Zensur, hoffentlich im positiven Sinne

Twitter, Facebook und all die anderen (angeblich) sozialen Medien löschen jetzt nicht nur Donald Trumps Konten, sondern auch andere “Meinungsäußerungen”. Richtig ist, dass gewaltverherrlichende, rassistische und bewusst propagandistische Beiträge gelöscht werden. Dem gegenüber steht natürlich das Recht auf freie Meinungsäußerung, was natürlich besonders dabei herunterfällt, wenn praktisch als Kollateralschaden unliebsame Meinungsäußerungen gleich mit gelöscht werden. … Weiterlesen

Wurzelwichtel und der Zirkus

Der Lilienthaler Mitmachzirkus Eldorado ist durch die Corona-Beschränkungen hart getroffen. Seit Beginn der Pandemie im März dürfen sie nicht mehr arbeiten. Die Familie Thiel leidet nicht nur unter den finanziellen Einbußen. Der Kontakt mit dem Publikum und den Kindern fehlen allen sehr. Katrin Förster hat die Familie im September besucht. Die traurige Stimmung der sonst … Weiterlesen

Weihnachten ist schon komisch

Weihnachten ist schon komisch und das nicht nur in diesem “besonderen” Jahr. Bereits Wochen vor dem Fest berieseln uns die Radiostationen mit dicken Männern in roten Mänteln und langen Bärten, die im Rentierschlitten bei Glockenklang über die schneebedeckten Baumwipfel zur nächsten Reihenhaussiedlung gleiten. Das Bild hat viel mit einer Coca-Cola-Werbung aus den vierziger zu tun. … Weiterlesen

Mensch Merkel, setze Dich endlich durch!

Man sollte nicht unseren Politikern unterstellen, dass sie es nicht ehrlich meinen bei der Pandemiebekämpfung. Sie tun ihr Bestes. Das reicht aber nicht. Unsere Politiker sind gefangen in den föderalen Strukturen unserer Bundesrepublik. Jeder kämpft für sich, jeder entscheidet für sich und so sieht das Land wie ein Flickenteppich der Corona- oder Lockdown-Maßnahmen aus. Der … Weiterlesen

Presse: Die “Umsonstkultur” steckt noch in uns

 Der Presse, also den klassischen Papiermedien, geht es schlecht. Eine ganze Reihe von Zeitung und Zeitschriften ist verschwunden oder in anderen Unternehmen aufgegangen. Ganze Redaktionen werden eingedampft, zusammengelegt oder gleich ganz aufgelöst. Zahlreiche Abonnements werden bei den Kunden einfach als zu teuer empfunden. Eine Folge ist die Auflagen gehen zurück. Der Hauptgrund für den schleichenden … Weiterlesen

Upps, nun doch Schnee

Als Rike heute morgen ihren Stammplatz aufsuchte, muss es eine große Überraschung für sie gewesen sein. “Upps, was ist das? Schnee?”, sagt ihr Blick. Obwohl Rike auch bereits im fortgeschrittenen Katzenalter ist, hat sie vermutlich noch nie Schnee erlebt. Ich meine so richtigen Schnee, der auch mal einige Zeit liegen bleibt. Auch heute wird es … Weiterlesen

Die Gedanken des Nikolaus

Die Worpsweder Bergstraßen-Initiative informiert, dass es am Sonntag in der Bergstraße und den befreundeten Geschäften kein Nikolaus laufen bzw. keine Süßigkeiten gibt. Dafür will man es dann im nächstes Jahr so richtig krachen lassen. Da darf man gespannt sein, denn versprochen ist versprochen! Das Portal des Landkreises meldet zu diesem Thema ganz trocken: Kein Nikolauslaufen … Weiterlesen