GOOD LUCK FÜR ALLE

Für den Landkreis OHZ mag es zur Zeit günstig aussehen. Es ergeben sich Werte, von denen andere Landkreise – vorsichtig gesagt – nur träumen können. Dahinter steht jedoch ein ABER: Sechszehn Bundesländer, sechszehn verschiedene Regelungen. Auch die Auskunftsseite des Robert-Koch-Instituts erschlägt den Leser mit Fakten und allen möglichen Antworten auf nicht gestellte Fragen. Regelungen im … Weiterlesen

Wie macht man Meisenknödel?

Ein Tip vom Projekt Wildvogelstation Teufelsmoor: Das geht schnell und einfach und kostet ein Bruchteil dessen, was die ominösen Knödel im Laden kosten. Einkaufsliste: Fett (Sollte pflanzlich und ungehärtet sein wie Biskin Gold oder Kokosfett) Geschälte Sonnenblumenkerne  Erdnüsse (am billigsten ist Erdnussbruch) Grobe Haferflocken  Geräte: Großer Topf  Etwas Langes zum Rühren (Fett wird sehr heiss!) Herdplatte … Weiterlesen

Kirchenspass in Grasberg

Kerstin Tönjes, Diakonin in der Grasberger Kirchengemeinde, schreibt bei Facebook zum Kirchenspass während des verschärften Lockdowns: “Moin, moin, nachdem der Lockdown nun verlängert wird, gehen wir mit unserem Kirchenspass wieder an den Start. Wir möchten Euch als Familie wenigstens ein klein bißchen unterstützen. So läuft es: Mittwochs wird ein Bastelangebot vorgestellt. Ihr meldet Euch bis … Weiterlesen

Keine Entspannung an der Corona-Front

Der Corona-Shutdown wird verschärft: Kanzlerin Merkel und die Länderchefs haben beschlossen, dass in Landkreisen mit Inzidenzwerten über 200 der Bewegungsradius auf 15 Kilometer um den Wohnort begrenzt werden soll. Kein Zeichen der Entspannung: Die bestehenden Regeln zum Corona-Shutdown sollen weiterhin gültig bleiben – und werden in manchen Punkten verschärft. Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten … Weiterlesen

Das Gute liegt so nah

Es muss nicht immer Amazon sein. Wenn es um Bücher geht, dann haben wir zwei tolle Buchhandlungen gleich um die Ecke, in Worpswede. Die Buchhandlung Friedrich Netzel verfügt über ein großes Sortiment, das auch in einem Online-Shop – praktisch per Mausklick – bestellt werden kann. Mit einem Klick auf das Bild kommen Sie gleich zum … Weiterlesen

Müllentsorgung – ein Problem?

Sind Sie zufrieden mit der Müllentsorgung durch den Abfall-Service-Osterholz (ASO) oder ärgern Sie sich manchmal über liegen gebliebene gelbe Säcke oder halb geleerte Papiertonnen? Der ASO macht eine Umfrage, um den Service zu verbessern. Da ist natürlich Ihre Meinung gefragt. Und ganz nebenbei können Sie 50 Euro gewinnen. Hier geht es zur Umfrage ….

Neues aus der bunten DAB+Welt

Am 1. Januar will dpd – Driver’s Radio im zweiten DAB+-Bundesmux auf Sendung gehen. Das moderierte Programm „soll die Kraftfahrer begleiten, unterhalten und informieren“. Das Kürzel dpd stehe für Driver’s Pop Delivery. Am 4. Januar soll mit Nostalgie der dritte Oldiekanal im 2. Bundesmux auf Sendung gehen. Es handelt sich um Marke und Konzept des … Weiterlesen

Wurzelwichtel und der Zirkus

Der Lilienthaler Mitmachzirkus Eldorado ist durch die Corona-Beschränkungen hart getroffen. Seit Beginn der Pandemie im März dürfen sie nicht mehr arbeiten. Die Familie Thiel leidet nicht nur unter den finanziellen Einbußen. Der Kontakt mit dem Publikum und den Kindern fehlen allen sehr. Katrin Förster hat die Familie im September besucht. Die traurige Stimmung der sonst … Weiterlesen

Das ist schon eine Überraschung

Das ist schon eine echte Überraschung. Eigentlich wollte ich die Seite https://adolphsdorf.blogspot.com schon lange aufgegeben und ins Cyber-Nirwana verschieben. Die Sache mit der von Google eingespielten Werbung wurde mir einfach zuviel und der Adolphsdorfer Blog unter https://adolphsdorf.seniorplus.de läuft recht gut, trotz der Verluste, die der Umzug mit sich brachte. Er wird täglich von 200 bis 300 Besuchern … Weiterlesen

Kein Bürgerbus, FFP2-Masken in der Apotheke

Zwischen Grasberg und Worpswede fährt bis 10. Januar kein Bürgerbus. Der zweite Vorsitzende des Bürgerbus-Vereins, Wolfgang Voßgröne, begründet die Entscheidung mit dem zu erwartenden Wegbleiben der Fahrgäste. Schüler lernen wieder daheim, Geschäfte sind dicht. Der Bürgerbus Grasberg/Worpswede hatte in diesem Jahr coronabedingt einen Fahrgastrückgang von rund 70 Prozent zu verzeichnen. Ob und wann es wieder … Weiterlesen