Es soll ein Geheimtip bleiben

Es soll ein Geheimtip bleiben: bei Telegram gibt es viel Musik, wenn man sich mal die Mühe macht und sich durch die unzähligen Gruppen und Kanäle arbeitet. Hier nur einige Beispiel aus der Abteilung Rockmusik:

 

 

 

 

Mit einem Klick auf das jeweilige Bild gelangen Sie zu der Gruppe. Das Beste daran: alles mit einer sehr brauchbaren bpm-Zahl (192 aufwärts) und einfach abzuspeichern, wenn man das denn muss.

Teilen: