Sky Sport News wieder Pay-TV

Sky plant seinen einzigen frei empfangbaren Sender Sky Sport News nach knapp fünf Jahren wieder in einen Pay-TV-Kanal allein für die eigenen Abonnenten umzuwandeln.

Mitte 2016 überraschte der Pay-TV-Konzern Sky mit der Ankündigung, seinen 2011 gestarteten Sport-Nachrichtensender Sky Sport News in einen frei empfangbaren Sender umzuwandeln, was Ende 2016 dann auch umgesetzt wurde. Das Kalkül: Durch eine deutlich höhere Reichweite wollte man die Werbeeinnahmen des Senders steigern und zugleich noch einen Werbeeffekt für die kostenpflichtigen Sport-Inhalte des Senders erzielen. Fünf Jahre später steht nun womöglich die Rolle rückwärts an. Das Kalkül scheint nicht aufgegangen zu sein, denn wer will schon für nervige Werbung auch noch bezahlen – auch wenn zwischendurch Nachrichten gebracht werden.

Teilen: