Zensur findet statt

Kürzlich bin ich auf einer Webseite gelandet, die ziemlich abstruse Karikaturen zum Thema Trump und den Twitter-Ban zeigte. Die Webseite zeigte ganz offen ihre rechts-konservative, hinterwäldlerische Gesinnung mit Podcasts und Videos. Alles sehr einseitig.

Der Witz ist aber, dass ich, als ich denk Link auf die Webseite bei Facebook verbunden mit einem Kommentar eintragen wollte, sofort von Facebook mit einem Warnhinweis belegt wurde. Dieser Beitrag wird mit einer Warnung vor Falschmeldungen belegt, hiess es. Wer oft Falschmeldungen postet, fliegt! 

Facebook hat das freundlich geschrieben und ich habe darauf verzichtet den Beitrag zu posten. Vielleicht Feigheit, aber wenn Facebook jetzt entscheidet, was ich posten darf, dann war es das. Meine Facebook-Aktivitäten gehen gegen Null.

Teilen: