Bob, der Streuner

Am kommenden Sonntag zeigt RTL2 einen meiner Lieblingsfilme: “Bob, der Streuner” – Los geht es um 20:15 Uhr und der Film wird irgendwann nachts auch wiederholt. Für mich ist das ein Grund mal RTL2 zu schauen.

Kurz zum Inhalt:  Der Londoner Straßenmusiker James Bowen kann von seinem mageren Einkommen kaum leben. Eines Tages verirrt sich eine streunende Katze in seine Sozialwohnung. Und obwohl James selber kaum über die Runden kommt beschließt er, den Kater, der von seiner Nachbarin Betty den Namen Bob verpasst bekommen hat, bei sich aufzunehmen und gesundzupflegen. Als er wieder bei Kräften ist denkt Bob gar nicht daran, James zu verlassen. Die Katze folgt ihrem neuen Freund sogar zu seinen Auftritten auf den Straßen Londons, was die Aufmerksamkeit der Menschen auf das ungleiche Paar zieht. Nach und nach gelingt es James mit Bobs Hilfe, auch sein eigenes Leben wieder zu ordnen.

Teilen: