“Von Gräfin Emma und anderen Em(m)anzen”

Frauenstadtrundgänge in Bremen, Dienstag, 14.07.2015 um 15:30 bis ca. 17:00 Uhr  (Treffpunkt: Schweine Sögestr., Bremen) – Selbstverständlich sind auch Herren herzlich willkommen!

Die Gleichstellungsbeauftragte Andrea Vogelsang der Gemeinde Ritterhude lädt zu einem Frauenstadtrundgang mit der Kulturwissenschaftlerin Christine Holzner-Rabe nach Bremen ein. “Wer war Gräfin Emma, und welche Rolle spielte sie für Bremen? Der biografisch angelegte Stadtrundgang durch die historische Innenstadt Bremen stellt bedeutende Bremerinnen vor, deren Spuren sich im Stadtbild finden lassen. Der Rundgang zeichnet ein vielfältiges Bild vom Leben und Wirken berühmter, aber auch vergessener Bremerinnen. Das bekannte Stadtbild erscheint so in neuem Licht.”

Kosten: 7,00 Euro – Aufgrund der begrenzten Teilnehmerinnenanzahl bitte verbindliche Voranmeldung. E-Mail: a.vogelsang@ritterhude.de – Tel: 04292 889-102 

Tipp: Das freundliche Dorf im Teufelsmoor für Ihr Smartphone!
Teilen:

Schreibe einen Kommentar