Genial & Banal: Dübel

Dübel: Prof. Dr. Artur Fischer ist ein Tüftler durch und durch. Der mittlerweile 89-Jährige hält über 1000 Patente und die Schutzrechte an fast 6000 Erfindungen. Bereits 1949 sorgte er durch die Erfindung eines Foto-Blitzlichtgerätes für Furore. Bekannt machen sollte den schwäbischen Bauschlosser aber ein viel simplerer Gegenstand: Sein Spreizdübel aus Kunststoff – kurz Fischer-Dübel – machte 1958 alles niet- und nagelfest, was bisher nur wackelig an der Wand hing. 

Tipp: Das freundliche Dorf im Teufelsmoor für Ihr Smartphone!
Teilen:

Schreibe einen Kommentar