denkbox

 Herzlich willkommen! Sie haben den “Servicebereich” bzw. meine Bastelecke erreicht. Nehmen Sie sich bitte Zeit zum Herumstöbern.

Die Denkbox ist eine offene Gruppe beim Messenger Telegram und Sie sind ganz herzlich eingeladen. Sie können Ideen und Meinungen loslassen, frei nach Schnauze, und Sie können sich mit freundlichen Mitmenschen austauschen. Es erscheinen Beiträge und Fundstücke aus anderen Quellen, die Sie kommentieren oder weiterleiten können. Probieren Sie die Denkbox!


Das sind einfache Lieder zur Klampfe oder auch uralte Demo-Aufnahmen aus den guten, alten Schülerzeiten. Oder auch digitale Stücke, die ich aus Lust und Laune mal mit dem Tablet zusammengeschustert habe. Einfach zum REINHÖREN….


Immer eine Meinung, aber selten eine Meldung und natürlich muss ich meinem Senf dazugeben. Sie können den Podcast bzw. mein “Tagebuch” hier verfolgen.


 Spotcaster

Im Spotcaster-Kanal bei Telegram finden Sie alle Tagebuch-Podcasts “Immer eine Meinung, selten eine Meldung”.

 Denkbox

MP3s, Videos, Beiträge, Artikel, freche Bilder und vieles mehr ist in der Telegram-Gruppe Denkbox möglich. Ausserdem sind hier Kommentare zum Kanal Spotcaster möglich.


Die Bildersammlungen meiner Fotoecke sind ein wenig verstreut. Aber hier finden Sie eine Übersicht.


Radio ist lebenswichtig, für mich zumindest. Darum habe ich eine Webseite gebastelt, die alle (für mich) wichtigen Sender ohne großen Aufwand hörbar macht. Auch hier sollten Sie mal REINHÖREN


Auch in den diversen Playlisten gibt es gute Musik zu hören. Natürlich sind diese Playlisten nach meinem altmodischen Geschmack zusammengestellt.


Alle Postings finden Sie im Seniorplus-Blog. Wohl dem, der lesen kann. Und oft bildet Lesen sogar!


“Internet RadioListe”

Die “Internet RadioListe” ist erfolgreich. Es handelt sich hierbei um eine einfache m3u-Playliste, die mit jedem Medienspieler, z.B. dem Windows Media Player, WinAmp oder AIMP, wiedergegeben werden kann. Mit dieser Liste haben Sie 50 Sender immer zur Hand bzw. am Ohr. 

Sie können die Liste selbst aktualisieren. Hierzu öffnen Sie die Liste mit dem Notepad-Editor und tragen die StreamingURLs Ihrer Sender ein. Speichern Sie die Liste dann wieder mit der Endung *.m3u

 Download als m3u 

Als MP3-Player für den Desktop oder das Notebook ist der AIMP-Player aus Russland die beste Wahl. Sie können den aktuellen Player auf der AIMP-Homepage herunterladen.


  “Neues Leben für alte Rechner” – Laden Sie den Flyer als PDF herunter


Es sind sehr gute Podcasts im Netz zu finden, vor allem in der ARD-Mediathek. Hier finden Sie eine Auswahl.



 

Ja, ich mag diese Fellnasen. Sie begleiten mich mein ganzes Leben. Darum haben Sie eine Seite mit ihren Geschichten verdient.


Zu guter Letzt: Laden Sie sich die Seniorplus-App herunter, dann sind Sie immer gut und umfassend über die Welt und natürlich meine Spielereien informiert. Mehr erfahren Sie auf der mobilen Seite bei Google.


Teilen: